An wen Sie sich wenden können

Seelsorge

In seelsorgerischen Fragen wenden Sie sich vertrauensvoll an die Gemeindepfarrerinnen und –pfarrer. Gesprächstermine sind im Pfarramt oder bei Ihnen zu Hause möglich. Alle Achtzigjährigen und ab dem 85. Geburtstag werden regelmäßig besucht, wobei es dafür auch eigene Besuchsdienste gibt. Näheres erfragen Sie bitte in Ihrem Pfarramt.