Evangelische Kirchengemeinde Pfullingen

Liebe Besucher unserer Homepage!


Wir freuen uns sehr, Sie hier auf den inzwischen neu gestalteten Seiten der Evangelischen Kirchengemeinde Pfullingen begrüßen zu können. Unser Internet-Auftritt ist zwar erst im Aufbau, aber auf den folgenden Seiten können Sie bereits viel Wissenswertes und Interessantes über unsere Kirchengemeinde erfahren.

 

Pfullingen mit seinen 18.500 Einwohnern liegt im Echaztal am Fuße der Schwäbischen Alb südlich von Reutlingen. Zu unserer Kirchengemeinde mit den Gemeindezentren der Martinskirche, der Magdalenenkirche und der Thomaskirche gehören ca. 8.000 Evangelische, die von fünf Pfarrerinnen und Pfarrern betreut werden.

 

Besuchen Sie doch bitte unsere Internet-Seiten und vielleicht besuchen Sie auch mal einen Gottesdienst in einer unserer Kirchen, bevor Sie von Pfullingen aus einen wunderschönen Sonntags-Ausflug auf die Schwäbische Alb unternehmen.

 

Herzlich willkommen in Pfullingen
Ihre Evangelische Kirchengemeinde 

 

==========================================

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Menschenrechte ergänzen

    „70 Jahre Menschenrechte – Die Zukunft eines Versprechens“ nennt sich eine Tagung, zu der die württembergische Landeskirche einlädt. Kirchenrat Dr. Frank Zeeb stellt dort ein gleichnamiges Buch vor, das er mit einem Autorenteam herausgegeben hat. Stephan Braun hat mit ihm gesprochen.

    mehr

  • Film-Tipp: Human Flow

    Am 16. November startet die Doku "Human Flow" in den Kinos. Der von der Jury der Evangelischen Filmarbeit zum Film des Monats gekührte Dokumentarfilm porträtiert Einzelschicksale von Flüchtlingen aus der ganzen Welt. Der chinesische Regisseurs Ai Weiwei versteht es hierbei Szenen der Verzweiflung mit Momenten der Hoffnung zu verweben.

    mehr

  • Kraft zu Frieden und Versöhnung

    Jede Religion hat ihre Gewaltgeschichte. Dennoch steckt in ihnen viel Kraft zu Frieden und Versöhnung, sagt Pfarrer Stefan Hermann, Direktor des pädagogisch-theologischen Zentrums der Landeskirche. Stephan Braun hat mit ihm im Vorfeld der Tagung „Frieden - mit Religion“ gesprochen.

    mehr